Alltours - Veranstalter im Preisvergleich

 

 

 

Alltours im Preisvergleich

 

 


 

Alltours

Als konzernunabhängiger Reiseveranstalter ist Alltours seit seiner Gründung im Jahr 1974 auf einem soliden und ergebnisorientierten Wachstumskurs. Mit einem Umsatz von rund 1.002 Millionen Euro und 1.370.000 Gästen pro Jahr (Geschäftsjahr 2002/2003) im Flugreisegeschäft ist die alltours flugreisen gmbh heute der viertgrösste deutsche Reiseveranstalter. Neben dem Veranstaltergeschäft ist Alltours auch auf anderen Gebieten erfolgreich. Zur Unternehmensgruppe gehört die Reise-center Alltours GmbH, eine Reisebürokette mit 187 Reisebüros, die spanische Incomming-Agentur Viajes allsun mit Sitz auf Mallorca, die Immobiliengesellschaft Alltours Espana sowie die Verwaltungsgesellschaften allsun Touristica und C.G. Canarias. Als einziges nicht touristisches Unternehmen gehört die Werbeagentur Queens ebenfalls zur alltours-Gruppe.

 

Der Erfolg ist eng verbunden mit einem Namen: Willi Verhuven.

 

Firmengründer, Geschäftsführer und Alleingesellschafter in einer Person. Am 15. Januar 1974 eröffnete er in der Kirchstraße in Kleve ein kleines Reisebüro und legte damit den Grundstein für eine einzigartige Erfolgsgeschichte in der Touristikbranche. Schon im ersten Jahr seiner Selbständigkeit begann er, eigene Reisen zu organisieren. Mit 500 Gästen ging´s zunächst auf die griechische Insel Mykonos. Innerhalb der Grenzen Nordrhein-Westfalens hatte sich Alltours schnell einen Namen gemacht

 

 

 

 

Der nationale Durchbruch kam jedoch erst später. 1988 weitete Alltours sein Flugnetz auf alle großen deutschen Flughäfen aus. Die Folge: Die Zahl der Alltours-Urlauber ging explosionsartig in die Höhe. Bereits zwei Jahre später machten 173.000 Gäste Sonnenferien mit alltours. Im Jahr 1999 waren es erstmals über eine Million Gäste.

Seit dem 15. März 2009 unterstützt

Herr Jürgen Strauch als Geschäftsführer die alltours-Führungsmannschaft.

 

Das Erfolgsrezept ist einfach

Hohe Qualität zum günstigen Preis. Oder um es mit der Unternehmensphilosophie von alltours zu sagen: "alles - aber günstig".Von der 2,5-Sterne-Finca bis zum Fünf-Sterne-Luxus-Hotel ist alles im Programm. Einen besonders hohen Anteil am Gästeaufkommen entfällt auf die alltours Produkte "Club alltoura" und "Holiday Club". Zur Sommersaison 2001 wurde mit den "Holiday Aktiv Hotels" ein neues Produkt plaziert. Der Name Alltours ist beim Verbraucher zum Inbegriff für ein optimales Verhältnis von Preis und Leistung geworden. Nicht zuletzt dank eines aufmerksamkeitsstarken Marketings, das die Unternehmensphilosophie bundesweit bekannt gemacht hat. Seinen Erfolgsweg als grösster konzernunabhängiger Reiseveranstalter will das Unternehmen auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Am 24. September 2001 wurde der Hauptsitz des Unternehmens von Kleve in den Duisburger Innenhafen verlegt. In den Neubau der Hauptverwaltung "alltours waterfront" wurden rund 18,5 Millionen Euro investiert.

Fragen Sie auch immer nach Frühbucherrabatt und Sonderaktionen - Frühbucher Rabatte können zu erheblichen Reduzierungen des Preises führen.

 

 

 

dass-reisebuero.de